random insanity

Feel the Music

Also dies hier ist eine automatisch generierte Liste meiner Lieblings-Künstler und -Songs. Einfach ein kleines Experiment, inwieweit last.fm brauchbar ist. Ausserdem bietet es noch die Möglichkeit (ungleich praktischer wie ich finde), dass ihr euch webradio basierend auf meinem Musikgeschmack anhören könnt, den Player findet ihr immer ganz oben auf dem Blog.

 

 

 


5.5.07 03:07, kommentieren

Alone again.

19. März Biebesheim. So endet dieses Kapitel auch schon wieder, fast schon auf die Stunde und auf nur wenige Zentimeter genau 7 Tage nachdem es begann. Kein zu großer Schaden angerichtet, bei manchen Büchern ist es wirklich besser erstmal nur ein Kapitel zu lesen, um zu schauen ob es einem überhaupt zusagt.

 

//Lied des Tages: 

Muse - Apocalypse Please  

2 Kommentare 20.3.07 21:28, kommentieren

No longer alone

12. März, Biebesheim. Ein neues Kapitel beginnt. Körperlich gehts mir scheisse, seelisch wunderbar.

2 Kommentare 13.3.07 17:13, kommentieren

Guess who's back? Back again.

So, nach einer Woche in Karlsruhe bin ich vom Zivilehrgang wieder zurück. Was mir diese Woche gebracht hat? Mal sehn, etwas Kummer und Depression, weil wir uns ausgiebig mit Alszheimerpatienten und anderweitig gesitig Verwirrten befasst haben, eine Stillung des Kulturdurstes durch einen Besuch im ZKM und ne Menge Spaß mit Janis sowie ein paar weitere nette Zivi-Bekanntschaften. Ach ja und ich habe gelernt, dass mir vllt etwas Geld für meine Wohnung zusteht, schließlich ist es ein "Härtefall", dass meine Eltern wegziehen, ist ja nicht so als hätte ich mir einfach aus Spaß ne eigene Wohnung genommen

 

//Lieder des Tages:

 

Alexisonfire - Rough Hands 

In Flames - F(r)iend 

9.3.07 16:33, kommentieren

Der perfekte Augenblick

Ein Gedanke, der mich schon länger beschäftigt, den ich aber bisher nicht aufzuschreiben vermochte, ist, welche Bewandnis es mit "perfekten Momenten" hat und wann diese auftreten. Dass sie es tun, steht ausser Frage. Ich bin mir sicher (oder hoffe zumindest), jeder hat schonmal einen solchen Moment durchlebt, hat schonmal einfach nur die Augen schließen wollen und sich in der reinen Euphorie baden wollen, die ihn grade umspült.


weiterlesen

1 Kommentar 27.2.07 16:25, kommentieren

Song of the month

Ganz klar das beste Lied der letzten Wochen. Gefühlvoll bis zum geht-nicht-mehr. Ach ja, und ich schaffe über 9000 Punkte bei Singstar dabei ^^



1 Kommentar 27.2.07 15:45, kommentieren

Mission Accomplished

Endlich! Ich sehe heute sogar wieder einigermaßen normal aus, die Schmerzen sind bis auf ein paar Wundschmerzen auch völlig verschwunden. Bis Donnerstag wird das alles wieder soweit in Ordnung sein, dass ich komplett einsatzbereit bein, vielleicht sogar bis Mittwoch (ne, Niclas ?).

 

Ich vergrabe mich also wieder mal hier in meine Arbeit, räume mein Zimmer weiter leer, schreibe später vielleicht nochmal was.

 

//Lied des Vormittags:

 

Nelly Furtado - All Good Things *schmacht* 

2 Kommentare 27.2.07 15:16, kommentieren