random insanity

Archiv

Guess who's back? Back again.

So, nach einer Woche in Karlsruhe bin ich vom Zivilehrgang wieder zurück. Was mir diese Woche gebracht hat? Mal sehn, etwas Kummer und Depression, weil wir uns ausgiebig mit Alszheimerpatienten und anderweitig gesitig Verwirrten befasst haben, eine Stillung des Kulturdurstes durch einen Besuch im ZKM und ne Menge Spaß mit Janis sowie ein paar weitere nette Zivi-Bekanntschaften. Ach ja und ich habe gelernt, dass mir vllt etwas Geld für meine Wohnung zusteht, schließlich ist es ein "Härtefall", dass meine Eltern wegziehen, ist ja nicht so als hätte ich mir einfach aus Spaß ne eigene Wohnung genommen

 

//Lieder des Tages:

 

Alexisonfire - Rough Hands 

In Flames - F(r)iend 

9.3.07 16:33, kommentieren

No longer alone

12. März, Biebesheim. Ein neues Kapitel beginnt. Körperlich gehts mir scheisse, seelisch wunderbar.

2 Kommentare 13.3.07 17:13, kommentieren

Alone again.

19. März Biebesheim. So endet dieses Kapitel auch schon wieder, fast schon auf die Stunde und auf nur wenige Zentimeter genau 7 Tage nachdem es begann. Kein zu großer Schaden angerichtet, bei manchen Büchern ist es wirklich besser erstmal nur ein Kapitel zu lesen, um zu schauen ob es einem überhaupt zusagt.

 

//Lied des Tages: 

Muse - Apocalypse Please  

2 Kommentare 20.3.07 21:28, kommentieren